Corona Information

Sehr geehrte Klientinnen und Klienten,

meine Praxis bleibt, bis auf weitere Instruktionen der Behörden, vorerst für Sie geöffnet.
Zu Ihrer Sicherheit:

  • gebe ich Ihnen zur Begrüßung nicht mehr die Hand,
  • desinfiziere regelmäßig alle Türgriffe und Oberflächen und
  • halte während der Therapiesitzungen einen Mindestabstand von zwei Metern ein.
  • In meiner Praxis haben Sie die Möglichkeit, sich gründlich die Hände zu waschen und zu desinfizieren. Frische Handtücher liegen für jede Klientin und jeden Klienten bereit.

Sollten Sie dennoch lieber zu Hause bleiben wollen, gibt es die Möglichkeit, Therapiesitzungen auch telefonisch und via Instahelp Online-Beratung abzuhalten. Dieser Dienst ist Peer-zu-Peer verschlüsselt und entspricht allen Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie müssen dazu nichts installieren, eine einmalige Anmeldung reicht.

In einer Aussendung des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie (ÖBVP) vom 13. März 2020 heißt es: "Alle psychotherapeutischen Behandlungen, die notwendiger Weise via Internet oder Telefon nach den Regeln durchgeführt werden, die für die Standard-Psychotherapie in den Praxen gültig sind, werden in gleicher Form honoriert, als wenn diese  Therapien in den Praxen durchgeführt worden wären. Diese Zusage gilt für die Zeit der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie und stellt natürlich für die Zeit danach kein Präjudiz dar." Die Bezugnahme auf die Honorierung betrifft auch die Teilrefundierung durch die Krankenkassen.

Weitere Informationen finden Sie hier: PatientInnen-Information

In diesem Sinne, bleiben Sie gesund!

Wien, am 15. März 2020
Mag. Stefan Hofbauer

 

Weitere Informationen

Alle aktuellen Maßnahmen des Gesundheitsministeriums finden Sie hier:
Corona-Info Gesundheitsministerium